„Die Ursache von Problemen liegt zu 99 % in Abläufen und Prozessen und nicht in Personen – Menschen wollen im Job grundsätzlich erfolgreich sein.“

  • Wertstromanalyse
    • Ist-Analyse des aktuellen Materials, Infoflusses und der Kundenanforderung
    • Design des Soll-Prozesses mit strukturiertem Plan zur Reduktion der Durchlaufzeit
  • Theory of Constraint ToC
    • Ermittlung des physischen und nichtphysischen Engpasses
    • Ermittlung der Kernursache aus den Symptomen mittels CRT
    • Strukturierte Auflösung der Kernursache am Engpass
  • Kaizen / Lean Management
    Wochen Workshops zur Reduktion von Verschwendung
    • 5S: Arbeitsplatzorganisation
    • TPM: Total Productive Maintenance
    • Kanban: Fließfertigung
    • Teamarbeit: Organisation von eigenverantwortlichen Kleinteams in der Produktion
    • Visual Management: Transparenter Material- und Infofluss, Kennzahlensystem
    • OEE: Erhöhung der Anlageneffizienz (Kreidekreismethode)
    • PLT: Problemlösungstechnik (Ishikawa, Five W‘s, PDCA)
    • SMED: Reduzierung der Umrüstzeit von Anlagen
    • Poka Yoke: Fehlervermeidungssysteme, FMEA
    • Training: Qualifizierungsmatrix, One Point Lessons, Trivial pursuit
    • Incentives: Praxisnahes Ideenprogramm, moderne Entlohnungssysteme

Folder Seminar Lean Management - Stolpersteine moderner Managementtools

Bei Interesse kontaktieren Sie bitte: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, +43 (0)676/7734578

  • Prozessmanagement
    Strukturierter Verbesserungsprozess aller Geschäftsprozesse in 2 bis 4-Tagesworkshops
    • Prüfung der internen Kundenanforderungen und Unternehmensziele
    • Optimierung der Prozessschritte und Definition der Verantwortlichkeiten
    • Entwicklung von Prozesskennzahlen und eines Bereichscockpits
    • Praxisnahes Schulungsprogramm (Trivial Pursuit)
    • Definiertes Änderungsmanagement
    • Optimierung Managementreport – Aufbau eines Frühwarnsystems

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.